Fenstertausch | Renovierung

Lohnt sich der Fenstertausch bei meinem Haus?

Neue Fenster sind eine Investition in die Zukunft. Im Vorfeld sind eine ausgiebige Recherche und fachmännische Beratung unabdingbar. Informiere dich hier ausführlich über die Vorteile und die Möglichkeiten, wenn es um den Einbau neuer Fenster geht. Sollten dabei fachliche Fragen aufkommen, kontaktiere uns gerne.

Fenstertausch | Renovierung

Gute Gründe über neue Fenster nachzudenken

Falls du mit einem Fenstertausch an deinem Eigenheim noch zögerst, setze dich ganzheitlich mit der Thematik Fenster auseinander. Dazu gehören auch die Fragen: Bieten meine aktuellen Fenster den bestmöglichen Schutz gegen Einbruch? Wie sieht es mit der Dämmung und Isolierung aus? Kommt es trotz geschlossener Fenster zu störendem Verkehrslärm von außen? Sagen mir die Fenster optisch noch zu? Vor allem Fenster, die vor dem Jahre 1995 eingebaut wurden, genügen oftmals nicht mehr den aktuellen Anforderungen oder sind vielleicht auch bereits beschädigt.

Häufige Fragen zum Fenstertausch:

Soll ich meine alten Fenster sanieren oder komplett austauschen?

Alte Fenster haben im Vergleich zu modernen Modellen mehrere Nachteile. Insbesondere in Sachen Wärmedämmung und Schallschutz können diese nicht mit den neueren Fenstern mithalten. Dadurch entstehen bei alten Fenstern auch deutlich höhere Energiekosten. Um diese Eigenschaften der Fenster zu verbessern, macht es Sinn, über eine Sanierung oder einen kompletten Austausch nachzudenken. So kann man nicht nur die Wärme- und Schalldämmung verbessern, neue Fenster schützen auch wesentlich besser gegen Einbrecher.

Gibt es einen idealen Zeitpunkt für die Fenstersanierung?

Experten empfehlen, dass der Fenstertausch sich am meisten lohnt, wenn zeitgleich eine Fassadendämmung an der Hauswand angebracht wird. Auf diese Weise lassen sich Wärmebrücken am besten vermeiden. Denn das Drehen an einer Stellschraube allein ist bei der Altbausanierung auf Dauer keine Lösung. Werden stattdessen neue Fenster zeitgleich mit einer Dämmung eingebaut, sorgt dies für eine gleichmäßig warme Wandoberfläche, die Schimmel keine Chance bietet.

Gibt es das Budget nicht her, dass Fenster und Dämmung gleichzeitig modernisiert werden, kann der Hauseigentümer beides getrennt voneinander umsetzen. Allerdings solltest du dich in diesem Fall umfassend mit deinem Fensterbauer absprechen und beraten, um weitere Sanierungsvorhaben bereits bei der Planung abzustimmen. Experten empfehlen jedoch, mit der Sanierung der Dämmung nicht länger als zwei Jahre zu warten.

Ab wann sind meine Fenster veraltet?

Fenster gehören zu den langlebigsten Bauelementen. Heutige, moderne Fenster weisen eine Lebensdauer von 40 bis 50 Jahren auf. Ältere Fenster, die in den 1980er und 1990er Jahren verbaut wurden, besitzen zwar eine nicht ganz so hohe Lebensdauer, doch auch sie können noch immer grundlegend funktionstüchtig sein. Dennoch gilt die Regel, dass Fenster, die älter sind als 20 Jahre, ausgetauscht werden sollten.

Der Grund: Diese Fenster entsprechen nicht mehr den heutigen Anforderungen, da sie die aktuellen Standards an Energieeffizienz, Wärmedämmung und Einbruchschutz nicht erfüllen. Die Brinkmann Kunststofffenster sind mehrfach zertifiziert und erfüllen die aktuellen Standards in den Bereichen: Energiesparen, Wärmedämmung, Einbruchschutz.

Werden neue Fenster gefördert?

Um einen staatlichen Zuschuss für neue Fenster zu erhalten, müssen diese besonders energiesparend sein. Für optimale Wärmedämmung sorgen hochwertige Fensterprofile mit speziell ausgeschäumten Profilkammern und effektive Dreifachverglasung mit isolierendem Randverbund.

Der KfW-Zuschuss 430 erstattet dir bei energetischen Einzelmaßnahmen (10 dreifachverglaste Fenster / circa 15 m²) 20 % der gesamten Sanierungskosten bzw. maximal 10.000 € pro Wohneinheit. Optimierst du dein komplettes Haus energetisch, so kann der KfW-Zuschuss sogar bis zu 40 % betragen. Einzelheiten hierzu findest du auf der Internet-Seite der KfW.

Wie viel tragen neue Fenster zum Einbruchschutz bei?

Besonders bei Erdgeschosswohnungen sollte man auf einen zuverlässigen Einbruchschutz achten. Beim Thema Sicherheit sind veraltete Fenster ein großer Schwachpunkt. Denn veraltete, ungesicherte Fenster lassen sich von Einbrechern lautlos und in wenigen Sekunden mit einfachstem Werkzeug aushebeln.

Für mehr Sicherheit sorgen moderne Fenster, die mit wichtigen einbruchhemmenden Merkmalen den Einbruchschutz deutlich erhöhen. Dazu gehören in erster Linie sogenannte Pilzkopfzapfen, die in Kunststofffenstern von Brinkmann Fensterbau sogar standardmäßig integriert sind. Diese im Rahmeninneren verbauten Zapfen verhindern zuverlässig das Aushebeln von Fenstern.

Wie lange dauert der Fenstertausch?

Die Dauer eines Fenstertausches richtet sich nach folgenden Kriterien:

  1. Art und Größe der alten Fenster (Aluminium und Eisenfenster sind aufwändiger bei der Demontage als beispielsweise Verbundfenster)
  2. Lage der auszutauschenden Fenster (Erdgeschoß oder obere Stockwerke)
  3. Anzahl, Gesamtfläche und Art der neuen Fenster

** Im Regelfall dauert ein kompletter Fenstertausch in einem Einfamilienhaus 2 – 3 Tage.

Entsteht beim Fenstertausch eine Baustelle?

Wie bei jeder Baumaßnahme ist auch beim Fenstertausch ein sorgfältiger Schutz der Räume entscheidend dafür, dass die Staub- und Dreckbelastung möglichst gering bleibt. Dazu ist es wichtig, alle Möbel und sonstige Einrichtungsgegenstände zu schützen. Idealerweise wird der Raum leergeräumt, ist dies – zum Beispiel bei bewohnten Wohnungen – nicht möglich, sollte alles inklusive des Bodenbelags mit robuster Folie bzw. Schutzmatten abgedeckt werden. Damit sich Schmutz und Staub nicht in der ganzen Wohnung verteilen ist es empfehlenswert, den Raum, in dem gearbeitet wird, möglichst abzuschotten. Dies lässt sich durch das Abhängen bzw. Abkleben der Zimmertür erreichen. Brinkmann Fensterbau sorgt dafür, dass alle Baumaßnahmen ohne Folgeschäden oder Staub- und Dreckbelastung durchgeführt werden können. Dazu ergreifen wir alle o.g. Maßnahmen um einen sorgenfreien Fenstertausch zu garantieren.

Gut zu wissen: Es gibt etliche Förderungsmaßnahmen für die Renovierung deiner neuen Fenster. Erfahre mehr über Fördermittel.

Gründe über neue Fenster nachzudenken:

Eine neue Heizungsanlage oder ein neuer Kessel wird/wurde installiert

Wird eine neue Heizungsanlage oder ein neuer Kessel installiert, sollte man die Fenster unbedingt mit bedenken. Denn eine neue, effiziente Heizung nützt wenig, wenn Heizwärme nach wie vor durch undichte Fenster entweicht. Darüber hinaus lohnt es sich, diese energiesparenden Maßnahmen Austausch der Heizung und der Fenster in einem Zuge durchführen zu lassen. Auch Förderungen lassen sich in diesem Fall gut kombinieren, denn sowohl die Installation einer energieeffizienten Heizungsanlage als auch das Einsetzen neuer Fenster sind wichtige Säulen beim Energiesparen und werden entsprechend durch die KfW und andere Förderprogramme von Bund, Land oder Kommune finanziell unterstützt. So schlägst du zwei Fliegen mit einer Klappe und investierst mit Heizung und neuen Fenstern in die Zukunft deiner Immobilie.

Meine Fenster haben sichtbare Beschädigungen

Fenster sind zwar robust, gleichzeitig ist ein Fenster aber ein fein abgestimmtes Gesamtkonstrukt, das erst durch das einwandfreie Zusammenspiel aller Komponenten seine Funktionen optimal erfüllen kann. Zu dem Bauelement Fenster gehören neben dem Fensterrahmen und der Verglasung auch Scharniere, Mechanik, Dichtungen oder die Verbindung mit dem Mauerwerk. Weist ein Fenster sichtbare Beschädigungen auf, besteht immer Handlungsbedarf.

Risse und Spalte treten zum Beispiel häufig bei älteren Holzfenstern auf. Diese lassen sich zwar in manchen Fällen oberflächlich kitten, die volle Funktionsfähigkeit des Fensters kann aber beeinträchtigt sein. Auch Lücken beim Übergang zum Mauerwerk, Risse im Fensterrahmen oder eingetrübtes Glas sind klare Anzeichen dafür, dass ein Fenster nicht mehr intakt ist.

** In der Regel empfiehlt sich hier ein Austausch, da eine Reparatur nicht immer möglich ist und neue Fenster in den meisten Fällen langfristig sogar die wirtschaftlichere Variante darstellen.

Meine Fenster lassen sich nicht mehr richtig schließen

Lassen sich Fenster nicht mehr leichtgängig oder dicht schließen, sollte man zuerst einen fachkundigen Handwerker zu Rate ziehen. Einige Funktionsstörungen lassen sich durch entsprechende Einstellarbeiten einfach beheben. In manchen Fällen hat sich das Profil im Lauf der Jahre schlichtweg etwas verzogen. Dies kann durch einen geschulten Profi in der Regel neu justiert und eingestellt werden, sodass das Fenster wieder reibungslos funktioniert.

In vielen Fällen ist jedoch die Mechanik beschädigt oder defekt, sodass ein Austausch des Fensters erforderlich ist. In jedem Fall aber ist es ein Zeichen eingeschränkter Funktionstüchtigkeit, wenn ein Fenster nicht richtig schließt. Aufgrund der mangelnden Dichtigkeit geht entsprechend viel Heizwärme verloren, wohingegen Kälte ungehindert ins Rauminnere eindringen kann. Auch der Schutz vor Feuchtigkeit und Nässe ist bei einem unzureichend schließenden Fenster nicht mehr gewährleistet.

Es zieht durch meine Fenster

Zugluft oder spürbare Kälte, die im Winter von außen eindringt, sind ebenfalls konkrete Anzeichen dafür, dass es den Fenstern an Dichtigkeit mangelt. Die einfachste Ursache für Zugluft liegt in porösen Dichtungen. Dichtungen an Fenstern können im Lauf der Zeit verschleißen und lassen sich recht schnell und einfach austauschen. Herrscht jedoch dauerhaft Zugluft vor und werden Räume im Winter trotz aufgedrehter Heizung nicht richtig warm, ist dies ein Zeichen dafür, dass die Fenster selbst nicht mehr intakt sind.

Selbst wenn der leichte Zug manchen Bewohner nicht stört, sollten undichte Fenster nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Denn undichte Fenster sorgen für kühle Räume und treiben die Heizkosten unnötig in die Höhe. Ein Austausch der Fenster ist im Fall dauerhafter Zugluft in der Regel empfehlenswert.

An meinem Fenster bildet sich Kondenswasser

Bildet sich dauerhaft Kondenswasser an den Scheibeninnenseiten oder im Scheibenzwischenraum ist dies ein ernstzunehmendes Anzeichen für beschädigte Fenster. Hier bestehen eindeutig Undichtigkeiten, über die Feuchtigkeit eindringt und sich an den Scheiben sammelt.

** Diese Feuchtigkeit verursacht ein unangenehmes Raumklima und begünstigt die Bildung von Schimmel.

** Schimmelpilze sind nicht nur gesundheitsschädlich und aufwändig zu entfernen, sie können auf Dauer die Bausubstanz erheblich schädigen.

Von Draußen dringt Lärm in mein Haus

Auch übermäßig eindringender Lärm von außen deutet auf Undichtigkeiten bei Fenstern hin. Denn wenn ein Fenster nicht richtig schließt, dringen nicht nur Kälte und Feuchtigkeit ein, sondern auch Schall. Alte Fenster sind zudem oft nicht gegen Schall isoliert. Heutige Fenster weisen durch ihre Mehrfachverglasung und Dichtigkeit bereits standardmäßig gute Schallschutz-Eigenschaften auf. Wohnt man beispielsweise in einer lärmintensiven Gegend oder an einer vielbefahrenen Straße, lohnt sich auch die Überlegung, in speziell schalldämmende Fenster zu investieren, mit denen sich Lärm und Außengeräusche zuverlässig aussperren lassen.

Meine Heizkosten sind unverhältnismäßig hoch

Ein weiteres untrügliches Indiz für undichte oder veraltete Fenster sind unerklärlich hohe Heizkosten. Viele Hausbesitzer und Mieter wundern sich am Ende des Jahres über die hohe Heizkostenrechnung und das, wo es gefühlt nie richtig warm wurde in den Innenräumen. Ist dies der Fall, sollte man unbedingt einen Blick auf die Fenster werfen.

Denn durch veraltete, undichte Fenster geht ein Großteil der Heizenergie ungenutzt verloren. Wärme entweicht durch Ritzen und Spalte sowie über nicht wärmegedämmtes Glas. Im Gegenzug treten Kälte und Feuchtigkeit ins Innere und verursachen ein unangenehmes, kühl-feuchtes Raumklima.

Sollten deine Heizkosten sehr hoch sein, lohnt es sich, über einen Fensteraustusch nachzudenken. Denn neben einem verbesserten Raumklima und wohliger Wärme im Winter führen moderne Fenster zu spürbaren Energieeinsparungen im Vergleich zu veralteten Modellen. Darüber hinaus schonen moderne Fenster die Umwelt, indem Heizenergie effizient genutzt wird und der Verbrauch dauerhaft sinkt.

Fenstertausch | Renovierung

Welche Vorteile bietet mir ein Fenstertausch?

Investition in die Zukunft: Wenn du dich für den Austausch deiner Fenster entscheiden solltest, profitierst du gleich von mehreren Vorteilen. Moderne und den aktuellen Anforderungen entsprechende Fenster reduzieren Geräuschimmissionen, verfügen über eine bessere Wärmedämmung und tragen somit auch gleichzeitig zu einem Wertzuwachs deiner Immobilie bei. Zugleich wird dein persönlicher Wohnkomfort deutlich erhöht.

fenstertausch-01

Modernisierung und Wertsteigerung

Fenster mit hohem Wärmeschutz und Wohnkomfort wie Smart-Home-Integrationen und abgestimmtes Zubehör steigern den Wert einer Immobilie. Sie tragen durch vielfältige Designmöglichkeiten, großflächige Fensterfronten, abgestimmte Farben und Dekore zu einem modernen Außenbild des Eigenheimes bei. Bei einer Modernisierung einer Immobilie sind neue Fenster somit unerlässlich.

1-modern
2-wohnkomfort
3-einbruchschutz
4-alltag
5-heizkosten
6-foerderung

Unser bestes Profil

Kömmerling 88 MD

Das Fenster der Zukunft.
Es ist das Premium-Fenster für eine neue Zeit: Zukunftsweisend
in der Wärmedämmung, Trendsetter im Design, Vorreiter in Qualität und Sicherheit. Und dank seiner Modularität und der innovativen Upgrade-Technologien bahnbrechend in der Individualität.

Passivhaustauglich bereits im Standard.
KÖMMERLING 88 MD ist ein hochdämmendes Fenstersystem, das bereits in der Standardausstattung die hohen energetischen Anforderungen für Passivhäuser erfüllt.

Für große Fensterflächen.
Doch nicht nur energetisch überzeugt die neue Profil-Generation, auch architektonisch blicken wir damit in die Zukunft: Die stabile Konstruktion nimmt 3-fach-Verglasungen oder modernste Funktionsgläser bis 58 mm
Dicke auf. KÖMMERLING 88 MD ermöglicht große Fensterflächen für eine attraktive Fassadengestaltung bei gleichzeitig hervorragenden Schallschutzwerten.

koemmerling-88-md

Die Vorteile im Überblick:

Hochdämmendes Fenstersystem mit 88 mm Bautiefe

Geradliniges flächenversetztes Design mit schmalen Profilansichten für größtmöglichen Lichteinfall und höhere solare ­Energiegewinne

Passivhaustauglichkeit nach ift-Richtlinie WA-15/2 –
Uf-Wert = 0,95 W/(m²K)

Großes Verglasungsspektrum bis 58 mm Dicke zum Einsatz
von 3-fach-Verglasungen oder speziellen Funktionsgläsern

Sichere Lastabtragung der hohen Glasgewichte auf die mittig
angeordnete Stahlverstärkung

Hoher Bedienkomfort und zuverlässige Funktionalität
durch modernste Technik

Pflegeleicht, langlebig und robust

Klassisch weiß, farbig foliert, in Holzstrukturen oder
 mit AluClip

Gut zu wissen: Neben unserem KÖMMERLING 88MD Profil führen wir ebenfalls KÖMMERLING 76AD und AluClip. Lass' dich von uns beraten.

fenstertausch-02

Staatliche Förderung

20% auf Fenster und Türen für Renovierer

Jetzt Fenster wechseln und mit dem neuen Klimapaket des Bundes 20 % Steuern sparen! Wir sagen dir wie es geht und wie viel man erhalten kann.

Fördermittel der KfW Bank

kfw-bank-teaser01

Förderung Energieeffizienz

Derzeit fördert der Bund zudem die energetische Modernisierung von Bestandsobjekten in Kooperation mit der KfW. (Kreditanstalt für Wiederaufbau). Für Modernisierungsmaßnahmen bietet die KfW derzeit preiswerte Kredite oder Zuschüsse, die du hierfür in Anspruch nehmen kannst. Auch die Modernisierung von Fenstern und Türen gehört dazu. Unser Ratschlag: Wende dich am besten an deine Kommune oder Stadt, ob du diese Zuschüsse nutzen kannst.

kfw-bank-teaser02

Förderung Sicherheit

Neben der Modernisierung wird auch der Einbruchschutz staatlich gefördert. Hierzu zählt zum Beispiel der Einbau von Fenstern und Türen, die nach der Regulierung DIN1627 ff. geprüft sind. Fenster und Türelemente haben die Mindestanforderung der Widerstands-Zertifizierung RC 2 erhalten. Unsere Fenster und Türen erfüllen all diese Anforderungen mit weiteren Sicherheits-Ausstattungspaketen und sind somit förderfähig.

kfw-bank-teaser03

Förderung Barrierefreiheit

Auch das altersgerechte Wohnen wird mit staatlichen Mitteln bezuschusst. Hierbei geht es vor allem um die Umrüstung für barrierefreies Wohnen im Eigenheim. Solltest du deine Immobilie rechtzeitig fürs Alter umrüsten, kannst du auch hier über die KfW-Bank Förderprogramm in Anspruch nehmen. Dies sind entweder Förderprogramm der jeweiligen Bundesländer oder du nutzt zinsgünstige Kredite und Zuschüsse über die Wohn-Riester-Programme. Erkundige dich hierfür am besten bei deiner Pflegeversicherung, ob dir ein solches Programm zusteht.

Trendfarben oder Holzoptik mit strukturierter Oberfläche.

Anthrazitgrau

Anthrazitgrau

anthrazitgrau-ulti-matt

Anthrazitgrau
Ulti Matt

Basaltgrau

Basaltgrau

Grau

Grau

Sapeli

Sapeli

Golden_Oak

Golden Oak

Nussbaum

Nussbaum

Bring Farbe ins Spiel. Ob klassisch weiß oder Farben mit strukturierter Oberfläche. Oder wähle die hochwertige Aluminiumschale in verschiedenen RAL-Farben. Suche dir die nebenstehenden Trendfarben aus oder frage uns nach vielen weiteren Farbmöglichkeiten. Wir passen uns deinen Wünschen an und geben deinem Haus Charakter.

Hochwertige Aluminiumschalen in verschiedenen RAL-Farben

Anthrazitgrau

Anthrazitgrau

Basaltgrau

Basaltgrau

Graualuminium

Graualuminium

Lehmbraun

Lehmbraun

Weiß

Weiß

Weißaluminium

Weißaluminium

Bring Farbe ins Spiel. Ob klassisch weiß oder Farben mit strukturierter Oberfläche. Oder wähle die hochwertige Aluminiumschale in verschiedenen RAL-Farben. Suche dir die nebenstehenden Trendfarben aus oder frage uns nach vielen weiteren Farbmöglichkeiten. Wir passen uns deinen Wünschen an und geben deinem Haus Charakter.

4_Multikammertechnologie

Technik-Lexikon

Statte deine
Fenster aus.

Damit du dir einen besseren Überblick über die Vorteile neuer Fenster verschaffen kannst, werfe gerne einen Blick in unseren technischen Katalog. Dort findest du ausführliche Informationen in Form von ausführlichen Texten, die zur Veranschaulichung mit Animationen, Bildern und Skizzen unterlegt sind. Somit erhältst du wertvolle Inspiration für die Gestaltung neuer Fenster ganz nach deinen Wünschen.

Fenstertausch | Renovierung

Wie läuft der Fenstertausch bei Brinkmann Fensterbau ab?

Unser Unternehmen verfügt über viele Jahre Expertise als Fensterfachbetrieb. Dabei unterstützen wir unsere Kunden von der Planung und der Ausführung bis hin zu möglichen Sonderwünschen. Besonderes Augenmerk legen wir dabei auf den fachgerechten Einbau deiner neuen Fenster. Neue Fenster erfüllen ihre Schutzfunktionen nur dann, wenn sie richtig verbaut wurden.

Gerne beraten wir dich vorab, wenn es um den Einbau neuer Fenster geht. Bei uns profitierst du von erfahrenen und zertifizierten Mitarbeitern, die nur darauf warten, deine eigenen Ideen in die Realität umzusetzen. Solltet du bereits eine grobe Vorstellung von deinem Fensterprojekt haben, lasse uns gerne Grundrisse, Skizzen und Zeichnungen, Planungsunterlagen und Fotos vorab zukommen. Alternativ hast du auch die Möglichkeit, unsere Ausstellung vor Ort zu besuchen.

01

Du hast eine Idee

Du hast eine grobe Vorstellung oder eine konkrete Idee? Sende uns Zeichnungen, Planungsunterlagen, Fotos, o. ä. zu oder besuche unsere Ausstellung vor Ort.

02

Wir konkretisieren deine Idee

Unsere erfahrenen Experten vereinbaren mit dir gemeinsam einen Termin, um deine persönlichen Wunschvorstellungen und Gestaltungswünsche der neuen Fenster in die Realität umzusetzen. Das geschieht entweder telefonisch oder direkt vor Ort. Darüber hinaus unterstützen wir dich gerne im Hinblick auf mögliche Förderungsmöglichkeiten.

03

Du erhältst ein Angebot

Solltest du dir dein persönliches Wunschfenster erstellt haben, senden wir dir umgehend ein Angebot mit allen anfallenden Kosten bequem per Mail oder Post zu.

04

Wir nehmen die exakten Maße vor Ort

Solltest du mit unserem Kostenvoranschlag einverstanden sein, benötigen wir für die fachgerechte Produktion und Einbau die exakten Maße vor Ort.

05

Du bestätigst uns das Angebot

Sobald die exakten Maße vor Ort aufgenommen wurden, gleichen wir das Angebot mit dir persönlich ab. Sollte es keine Unklarheiten mehr geben, werden wir gerne für dich tätig und beginnen mit der Produktion deiner gewünschten Fenster.

06

Wir montieren und entsorgen

Mit dir gemeinsam vereinbaren wir einen passenden Termin für die Montage der neuen Fenster. Der Einbau deiner neuen Fenster dauert dabei nur wenige Tage. Selbstverständlich kümmern wir uns auch um die fachgerechte Entsorgung deiner alten Fenster.

94 Seiten mit Infos

Renovierungs- Ratgeber

Jetzt Fenster renovieren! Der kostenfreie Ratgeber sagt wie.
Über 90 Seiten randvoll mit Infos, Inspirationen und Checklisten.

Heizkostenersparnis // Spare jetzt Energiekosten!

Lärmschutz // Schallschutz am eigenen Haus!

Gesundes Raumklima //Jetzt kommt frische Luft ins Leben!

Design und Farbe // Ausdruck deiner Persönlichkeit!

Fördermittel // Steuervorteile nutzen!

Einbruchschutz // Schütze, was dir wichtig ist!

Fensterzubehör

Für jedes Fenster die passende Lösung.

Du möchtest bauliche Veränderungen an deinen Fenstern vornehmen? Wir bieten dir die passenden Lösungen zu deinem Vorhaben. Ganz gleich ob es dabei um die Nachrüstung von Jalousien, Rollos oder anderen Verdunklungen oder die Montage von Insektenschutzgittern geht. Auch hierbei gilt der Grundsatz einer ausführlichen und gemeinsamen Vorplanung. Solltest du aktuell eine Nachrüstung deiner Fenster wünschen, vereinbare am besten noch heute ein Gespräch mit unseren Mitarbeitern. Falls du Anregungen benötigst, besuche uns doch gerne vor Ort in unserer Ausstellung!

Alles aus einer Hand

Sonnenschutz

Insbesondere Rollläden spielen als Sicht-, Licht- und Einbruchschutz für individuelle Fensterlösungen eine zentrale Rolle.

Je nach Geschmack können unsere maßangefertigten Rollladen oder Raffstores als gestalterisches Bauelement fungieren. Sie lassen sich aber auch nahezu unsichtbar in die Fassade einfügen.

Neben Rollläden und Raffstores bieten wir auch weiteres Zubehör zum Sonnenschutz an:

  • Flächenvorhänge
  • Faltstores
  • Textilscreens

Wir beraten dich gerne persönlichen zu diesen Themen. Besuche unsere Ausstellung vor Ort oder vereinbare über das Kontaktformular einen Beratungstermin. Wir freuen uns auf dich.

sonnenschutz

Insektenschutz

Licht und frische Luft sorgen für ein angenehmes Wohnklima. Doch insbesondere an heißen Sommertagen kann das Öffnen von Fenstern und Schiebeelementen zu einer lästigen Angelegenheit werden.

Unsere Insektenschutz-Lösungen schaffen Abhilfe. Sie sind zudem optimal auf unsere Fenster und Terrassen-türen abgestimmt und fügen sich harmonisch in das Gesamtbild des Eigenheims ein. Wir garantieren wirksamen Schutz vor Fliegen, Mücken und Insekten aller Art für jegliche Einbau-Situationen und persönlichen Anforderungen.

Individuelle Insektenschutzlösungen für individuelle Anforderungen von namenhaften Herstellern:

  • Spaltfreier- und lückenloser Insektenschutz
  • Smart-Home-Möglichkeit
  • Passende Lösung für jegliche Anforderung
  • Perfekt abgestimmt auf unsere Produkte
  • Fachgerechte Montage
insektenschutz
Scroll to Top
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner